headerseite_nerv3
headerseite_erythrozyten
headerseite_nerv1
headerseite_dna
headerseite_neurotrans
headerseite_befruchtung
headerseite_nerv1b
headerseite_chip
headerseite_wabe
headerseite_nerv2
headerseite_nerv4
headerseite_binaer
headerseite_bakterien

Forschungsförderung à la EUrelations

Moderne Forscher müssen zunehmend um Mittel und Zeit ringen bevor sie überhaupt dazu kommen, ihre Berufung auszuüben.

Sie von diesem Aufwand weitgehend zu befreien, dem hat sich EUrelations verpflichtet.

Wir unterstützen Sie bei der Forschungsmittelakquise und entlasten Sie bei administrativen Aufgaben.

„Ein Forscher soll tun, was er tun will: forschenEUrelations
   

China Executive Tour 2014

headerAs a partner in the Dragon-STAR project EUrelations AG is very pleased to announce the China Executive Tour 2014. The organisation SPI invites you to the tour taking place in Beijing and Guiyang between April 13th and April 20th 2014.

ERA-NET Ausschreibungen offen

logo neuronNicht nur Horizon 2020 bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Forschung zu finanzieren. Auch ERA-NETs haben verschiedene Ausschreibungen veröffentlicht, unter denen Sie Projekte einreichen können. Sie arbeiten im Bereich der maritimen Technologien? Oder suchen als KMU eine Möglichkeit an Forschungsgelder zu gelangen? Dann sind Sie hier genau richtig.

Logistic Innovation und Solution Day 2014

VNL CH Logo 200pxWettbewerbsfähigkeit entsteht durch Logistikinnovationen. Nur durch intelligente Neuerungen können bestehende Prozesse optimiert werden. Denn um auf dem Markt zu bestehen, ist nur das Beste gut genug. Erfahren Sie mehr zu diesem Thema am Logistic Innovation und Solution Day 2014 in Rorschach, Schweiz.

Horizon 2020 wartet auf Sie

horizon 200pxSeit dem 1. Januar 2014 steht allen ForscherInnen und UnternehmerInnen das neue Forschungsrahmenprogramm für Forschung und Innovation der Europäischen Kommisison – Horizon 2020 – offen. Und mit dem Startschuss wurden auch die ersten Ausschreibungen veröffentlicht.

Denken Sie an Complementary Skills!

Training Sarah PMAuch unter dem neuen Rahmenprogramm für Forschung und Innovation hat die Europäische Kommission wieder an die Förderung der Jungforscher gedacht. Unter den Marie Sklodowska-Curie Actions „Innovative Training Networks“ (vormals Initial Training Networks“ werden gezielt die Karrieren junger Wissenschaftler gefördert.

 

Nehmen Sie an der letzten b-innovative Kursreihe teil!

proposal submissionEs gibt zahlreiche gute Geschäftsideen. Und wahrscheinlich hatten auch Sie schon mehrere davon. Doch meist bleiben diese Ideen in Ihrem Kopf und werden nicht verwirklicht. Es fehlt der Mut, das Wissen, das nötige Kleingeld… Und oft ganz einfach eine klare Vorstellung vom Weg zum eigenen Unternehmen. Mit der b-innovative Kursreihe bietet EUrelations AG Ihnen eine Lösung. Schritt für Schritt erklären wir Ihnen die einzelnen Etappen einer Geschäftsgründung und bringen Sie Ihrem persönlichen Ziel einen wichtigen Schritt näher!

Dies ist die letzte Kursreihe die durch die Europäische Kommission finanziert wird und somit kostenlos ist. Nutzen Sie also die Chance!

Latest news about the Swiss participation in Horizon 2020

EUrelations AG supports researchers from all over Europe and beyond to participate in H2020. Nationality is not the criterion for evaluations to be excellent in science is most important. Clearly, Swiss partners with their outstanding research can be of great value for European research projects.

New CEN Workshop „Merlin-Expo“ in Brussels on July 2

The European ComMerlin Expo 1mittee for Standardization CEN invites to the Kick-Off Meeting on the standard documentation of large chemical exposure models  
("Merlin-Expo").

Swiss Researchers can participate in Horizon 2020

Swiss entities and the highly internationalised research community working in Swiss institutions can definitely participate to Horizon 2020 programmes. How will it work in practice?

  • China Executive Tour

    China Executive Tour

  • ERA-NET Ausschreibungen offen

    ERA-NET Ausschreibungen offen

  • Logistic Innovation und Solution Day 2014

    Logistic Innovation und Solution Day 2014

  • Horizon 2020 wartet auf Sie

    Horizon 2020 wartet auf Sie

  • Denken Sie an Complementary Skills!

    Denken Sie an Complementary Skills!

  • Nehmen Sie an der letzten b-innovative Kursreihe teil!

    Nehmen Sie an der letzten b-innovative Kursreihe teil!

  • Latest news about the Swiss participation in Horizon 2020

  • New CEN Workshop „Merlin-Expo“ in Brussels on July 2

    New CEN Workshop „Merlin-Expo“ in Brussels on July 2

  • Swiss Researchers can participate in Horizon 2020


Herzlich willkommen in der Welt der Forschung & Entwicklung

EUrelations AG ist eine Forschungsmanagement-Agentur. Wir unterstützen Forschungsinstitutionen und Firmen bei der Akquise von Forschungsgeldern und organisieren und administrieren Forschungsprojekte. Wir coachen Wissenschaftler, schulen zum Thema Projektmanagement & Fundraising und begleiten Innovationsvorhaben bis zur Marktreife.

mehr über EUrelations
  Be prepared!

 Latest news about Swiss participation

horizon

 

Kurzbeschreibung Erste internationale Konferenz über Forschungsförderung zum Thema „Wo können Forschungsmittel beantragt werden und wie dürfen diese Zuschüsse für F&E verwendet werden?"
Datum / Dauer 12. & 13. Juni 2009
Finanzierung KAPPA Health (FP7), KTI, SNF, EUrelations AG
Projektbudget € 150'000.-
Projektpartner 12 Partner
Projektwebsite www.fundingforum.eu
2009_fundingforum_banner_900x900px
Die erste internationale Konferenz über Forschungsförderung fand am 12. und 13. Juni 2009 in Zürich statt. Die zweitägige Veranstaltung war ein voller Erfolg! Diese Konferenz wurde in der Absicht organisiert, die Forschungsgemeinschaft sowie High-Tech und produzierende KMU’s darüber zu informieren „Wo können Forschungsmittel beantragt werden und wie dürfen diese Zuschüsse für F&E verwendet werden?“ Am ersten Tag erhielten die Besucher einen Überblick über die grössten Fonds für Forschungsförderung („Wo können Forschungsmittel beantragt werden?“). Am zweiten Tag wurden im Rahmen von Workshops spezielle Trainings zur Vertiefung in verschiedenen Themen der Forschungsförderung durchgeführt („Wie dürfen Fördermittel für F&E verwendet werden?“) Erfahren Sie mehr in diesem Kurzfilm über das erste Internationale Funding Forum 2009:


International_Funding_Forum_2